Osnabrücker Geschichte

 

 

Als Quelle für die Geschichte des Fürstbistums diente in weiten Teilen die "Chronik der Stadt Osnabrück" von Ludwig Hoffmeyer, welche 1918 erstmalig erschien und 1995 in der 6. Auflage, bearbeitet von Frank Henrichvark, erneut veröffentlicht wurde.